Zu Produktinformationen springen
1 von 7

Sprintus

Sprintus CraftiX 35m + 50M

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Normaler Preis €733,04 EUR
Normaler Preis €831,81 EUR Verkaufspreis €733,04 EUR
0€ Versand Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Breite:

Ihre Anwendung ist entscheidend.

Welche Art von Sicherheitssauger eignet sich für Ihre Anwendung? Antwort auf diese Frage liefern die Staubklassen. Nach ihnen werden Materialien und ihre Stäube eingestuft und Maschinen zertifiziert, denn die Sauger erfüllen entsprechende Anforderungen bei der Staubbekämpfung.

Staubklasse* Max. Durchlassgrad Geeignet für Material

L

≤ 1,0%

  • Stäube mit AGW**-Werten > 1mg/m3
  • Kalkstäube
  • Gips

M

< 0,1%

  • Stäube mit AGW**-Werten ≥ 0,1mg/m³
  • Holzstäube bis zu 1200 W/50 I
  • Holzstäube (Buche, Eiche)
  • Lackierungsstaub-Partikel
  • Keramische Stäube
  • Stäube von Plastik

H

< 0,005%

  • Stäube mit AGW**-Werten < 0,1mg/m3
  • Krebserzeugende Stäube (Section 35 G StoffV) (Deutsche Verordnung für Gefahrstoffe)
  • Pathogene Stäube
  • Krebserzeugende Stäube (Blei, Kohle, Kobalt, Nickel, Teer, Kupfer, Cadmium, etc.)
  • Schimmel, Bakterien, Keime
  • Formaldehyd
*nach Norm: IEC / EN 60335-2-69     **Arbeitsplatzgrenzwert

 

Die Auflistung gibt Aufschluss über den maximalen Durchlassgrad eines geprüften Saugers sowie den gesetzlichen Arbeitsplatzgrenzwert der Stäube. Stäube der Staubklasse L werden als nur leicht gefährlich, die der Staubklasse M als gefährlich und die der Staubklasse H als hochgefährlich eingestuft. Bei der Entsorgung von L-Stäuben sind keine besonderen Vorschriften zu beachten. M-Stäube hingegen müssen staubarm und H-Stäube staubfrei entsorgt werden. Je nach Staubklasse empfiehlt sich der Einsatz von Vliesfiltertüten (Art.-Nr. 102.031) bzw. von speziellen PE Entsorgungsbeuteln (Art.-Nr. 118.138) für eine staubfreie Entsorgung.

Maximaler Gesundheitsschutz bei gefährlichen Stäuben.

Die neuen zertifizierten Sicherheitssauger von SPRiNTUS für die Staubklassen L und M saugen dort ab, wo gesundheitsgefährdender Staub entsteht. Direkt am Elektrowerkzeug. Und das mit automatischer Filterabreinigung bei konstant hoher Saugleistung.

Die SPRiNTUS Sicherheitssauger im Überblick.

Für eine effiziente Bekämpfung von Stäuben der Staubklassen L und M bieten wir Ihnen die CraftiX Modellreihe mit insgesamt vier Sicherheitssaugern. In beiden Staubklassen haben Sie jeweils die Wahl zwischen einem Modell mit 35 Liter und 50 Liter Behältervolumen.

Mit den CraftiX Modellen sorgen Sie für einen maximalen Gesundheitsschutz des Anwenders. Die effiziente Filterabreinigung sorgt für einen dauerhaft freien Filter bei konstant hoher Saugkraft. Dadurch sparen Sie Zeit und Kosten, denn die Filterabreinigung erfolgt automatisch ohne Saugstrom- und Leistungsunterbrechung, selbst bei extremen Feinstaubmengen.

Für gefährliche Stäube der Staubklasse M mit automatischer Filterabreinigung und erweitertem Warnsystem.

Holzstäube, Lackstäube oder sonstige Stäube – die beiden Sicherheitssauger CraftiX 35 M und 50 M saugen gesundheitsgefährdende Stäube der Staubklasse M ab, bevor sie in die Atemluft
gelangen. Durch die serienmäßige Antistatik-Ausstattung eignen sich die beiden M-Sicherheitssauger hervorragend zum Absaugen großer Mengen Feinstaub direkt am Elektrowerkzeug.

Patentierte Filterabreinigung.

Der Umgang mit gesundheitsgefährdenden Stäuben erfordert innovative Produktentwicklungen. Das Herzstück des CraftiX bildet der patentierte HEPA 13 Patronenfilter. Er besteht aus zwei voneinander unabhängigen Filterkammern, die nacheinander abgereinigt werden. Saugstrom und Saugleistung bleiben dadurch auch während der Abreinigung auf konstant hohem Niveau, was eine permanente Absaugung garantiert.
Die Filterabreinigung erfolgt durch Luftrückspülung und sorgt dank des patentierten Patronenfilters dafür, dass die feinen Poren des Filters rückstandslos von Staub befreit werden. Die Wartung und Reinigung des Filters entfällt und Sie sparen Zeit und Kosten.
Die Filterabreinigung findet automatisch alle 45 Sekunden statt. Sie erfolgt überdurchschnittlich leise und ist damit besonders anwenderfreundlich.

Warneinrichtung und Bedienelemente.

Bei den beiden CraftiX Modellen der Staubklasse M wird die Saugleistung durch eine Warneinrichtung überwacht. Nach Einstellung des kleinsten verwendeten Durchmessers im Sauggeschirr wird der Anwender bei Unterschreitung des zulässigen Volumenstroms durch ein akustisches und optisches Signal gewarnt. So wird eine erhöhte Staubbelastung der Atemluft vermieden.

Das Elektrowerkzeug kann dank der integrierten Steckdose direkt am Sauger eingesteckt werden. Durch die Ein- und Ausschaltautomatik wird der Sauger automatisch gestartet bzw. mit einem Nachlauf von 5 Sekunden gestoppt.

Geräte und Zubehör

Edelstahl-Saugrohre 2 x 0,5 m mit Ø 38 mm, antistatischer und ölbeständiger Saugschlauch 5 m mit Ø 35 mm, antistatischer und ölbeständiger Saugschlauch 2,5 m mit Ø 38 mm, Fugendüse, Rundpinsel,  Trockenbodendüse 450 mm, HEPA 13 Patronenfilter, Vliesfiltertüte, Entsorgungsbeutel, Gummi-Netzkabel: H07RNF, 10 m, schwarz, Elektrowerkzeugadapter Ø 21 / 25 / 32 / 35 mm

Datenblatt CraftiX